23.05.2009 Ellikon Marthalen 14:00 UhrFrühjahrsrunde

FC Ellikon Marthalen - Juniorinnen E  3:5 (1:4)

FC Ellikon Marthalen
Juniorinnen E
Natasa(C) Andrea Ambre Melissa Jessica F. Gabriela Jessica B. Selina Noemi Zoe Jvona Nell
Tore:

Natasa Selina

Unser erster Sieg!

Für unser 6.Meisterschaftsspiel mussten wir nach Marthalen reisen.Eine Stunde vor Matchbeginn und mit etwas "Weg-Glück"(Insider) erreichten wir das malerische Dörfchen.
Die 1.Halbzeit lag klar in unserer Hand.Nach 15 min.führten wir mit 1 zu 0!! Ein Ansporn für das ganze Team.Mit Kampfgeist und guten Pässen konnten wir nochmals 3 Tore erzielen.
Unser Gegner konnte in dieser Zeit noch einen Treffer landen.
Pausenstand 1 zu 4.
In der kurzen Pause war uns allen klar dass wir nun diesen Vorsprung nicht mehr aus der Hand geben wollen!!Wir waren bereit zu kämpfen...und zu siegen...
Die grosse Hitze setzte uns in der 2.Halbzeit sehr zu.Trinken war nun ganz wichtig.Nochmals erzielten wir ein Tor.Marthalen kam in der zweiten Halbzeit nochmals zu 2 Toren.
Unsere vielen mitgereisten Fans peitschten unser Team nochmals lautstark an.Unsere Mädchen glaubten an ihren ersten Sieg.
Der erlösende Schlusspfiff kam dann auch zum richtigen Zeitpunkt.
Schlussresultat 3 zu 5.
Wir hatten gewonnen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Was für eine Freude für die Mädchen.Ich bin mega stolz auf das gesamte E-Team.Wir alle hatten gewonnen...gewonnen an Selbstvertrauen, Kampfgeist...und nicht zuletzt an Teamgeist...
Unsere Mädchen haben diesen Sieg echt verdient! Und ich freue mich total für "meine" Mädchen.
Das Team liess sich von den zahlreichen Fans feiern und bedankte sich ihrerseits mit einer "Siegerwelle" für die bereitgelegten Kameras.
Ich rief meinen Girls noch zu: "..nicht auf den Boden werfen, ich muss die Tenue`s waschen"!!!!:-)...klaro verstanden sie:.."ja, auf den Boden werfen"!:-))))(Insider)
Aber ist doch egal!!!Was sind schon ein paar Flecken auf den Shirts gegen einen solchen Sieg!!!
Toll gespielt, Lady`s!(Insider)
Danke sagen möchte ich auch allen mitgereisten Eltern, Geschwistern und Freunden für ihre tolle Unterstützung.Auch fürs fahren nach Marthalen.
Einen speziellen Dank möchte ich Cindy Finke aussprechen für ihre tollen Foto`s während dem Spiel. Danke Cindy...
Vielen Dank für alles...Danke für einen wunderbaren Nachmittag.
Jeanine Hausheer

zurück













wohlverdiente Pause...;o)
wohlverdiente Pause...;o)




Juhui unser 1. Sieg
Juhui unser 1. Sieg


hmmm...lecker
hmmm...lecker

Danke Jeanine für die Spendierte Hod Dog`s

zurück