Leonel Romeo übernimmt ab nächster Saison das Traineramt der 1. Mannschaft Herren

Leonel „Leo“ Romero verbrachte nahezu die gesamte Juniorenzeit bei den Grasshoppers und spielte zwischen 2008 bis 2012 für den Grasshopper Club sowie den FC Wohlen über 120 Profieinsätze. Nach einigen Stationen im Juniorenbereich, sowie Assistenz-Trainer beim SC YF Juventus (1. Liga Promotion) ist das der erste Cheftrainer-Posten für Leo Romero.

Zitat von Abi Pranjes, des neuen Präsidenten vom FC Blue Stars:

„Wir haben uns als Vorstand vom FC Blue Stars intensiv mit der Trainer-Situation der 1. Mannschaft befasst. Wir geben Leo Romero eine Chance sich als Cheftrainer zu beweisen und sind überzeugt, dass er diese mit seiner Erfahrung als Spieler und seiner positiven Art als Mensch sicherlich nutzen wird. Gleichzeitig wollen wir uns aber bei den zwei erfolgreichen Trainern der 1. Mannschaft (Marcello Stellato und Philip Vögeli) für ihre tolle Arbeit beim FC Blue Stars bedanken.“

Spielplan unserer Mannschaft am Blue Stars/FIFA Youth Cup 2017

Hinten v.l.n.r.:
Stefan Luck, Claude Mugisha, Milos Jankovic, Mehmed Kucukovic, Enis Thaqi, Andrej Zec, Erik Stara, Joël Balmer
Mitte v.l.n.r.:
Elpidio Bonfardin (Trainer A-Jun.), Dragan Lukic (Physio), Hansi Spalinger (Betreuer), Marco Nidzovic, Ardian Fejzuli, Daniel Ferreira, Luis Gomes, Dino Kristo, Philip Vögeli (Trainer 1. Mannschaft), Marcello Stellato (Trainer 1. Mannschaft)
Vorne v.l.n.r.:
Hüseyn Eralp, Gabriel Abdirahman, Travis Clarke, Oliver Alt, Colin Mühlebach, Marc Hausamann, Alessio De Lillo, Yannick Mayer-Golob

Mittwoch, 24. Mai 2017
15:50 Uhr, West Ham United - FC Blue Stars
17:30 Uhr, FC Blue Stars - Grasshopper Club
19:10 Uhr, Independiente Santa Fe - FC Blue Stars

Donnerstag, 25. Mai 2017
09:15 Uhr, Olympique Lyon - FC Blue Stars

Die erste Mannschaft der Frauen mit besonderem Gast

Am Donnerstag konnten die Frauen 1 des FC Blue Stars einen besonderen Gast auf dem Hardhof begrüssen. Pierluigi Tami trainierte das Team während 90 Minuten. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Frauen und den Staff. Einen Bericht und Bilder findet man bei der 1. Mannschaft der Frauen. Nochmals herzlichen Dank an Pierluigi für einen tollen, interessanten und gelungenen Abend.

Frauen 1

Rücktritt von Jürg Hofmann als Präsident des FC Blue Stars ZH

Liebe Blue Stars-Familie

Jürg Hofmann alias Chügi führte seit 2008 erfolgreich und mit viel Herzblut als Präsident unseren Club. In dieser Zeit konnte er dank seinem umsichtigen und professionellen Vorgehen sowohl den Club als auch das traditionelle Blue Stars FIFA Youth Cup-Turnier entscheidend weiterbringen. In seiner Amtszeit ist es gelungen, dass die 1. Mannschaft der Herren zwei Mal in die 2. Liga interregional aufgestiegen ist und sich dieses Jahr voraussichtlich auch in dieser anspruchsvollen Liga halten kann. Jürg konnte mit einigen Freunden die Gönnervereinigung des FC Blue Stars weiter ausbauen. Auch hat er einige Sponsoren begeistern können den FC Blue Stars tatkräftig zu unterstützen.

Jürg Hofmann ist per Ende März 2017 aus gesundheitlichen Gründen als Präsident von FC Blue Stars zurückgetreten. Er hat mich vor ein paar Wochen angefragt als gewählter Vize-Präsident das Amt des Präsidenten per sofort zu übernehmen. Wir hatten diese Stabsübergabe eigentlich nach Abschluss der Saison 2016/2017 im Sommer 2017 geplant. Natürlich habe ich Jürg zugesagt und freue mich ab sofort der Blue Stars-Familie als neuer Präsident zu dienen.

Ich möchte hiermit im Namen aller „Blüstärler“ (Max Brun) Jürg Hofmann für seine aufopfernde und erfolgreiche Arbeit danken und wünsche ihm alles Gute und freue mich ihn nach wie vor bei uns im Hardhof, bei den einem oder anderen Spiel seiner „Blüstärler“ begrüssen zu dürfen.

Abi Pranjes

Teilnehmerfeld des 79. Blue Stars/FIFA Youth Cup ist bekannt

Am 24. und 25. Mai 2017 (Auffahrt) findet auf der Sportanlage Buchlern die 79. Auflage des Blue Stars/FIFA Youth Cups statt. Auch dieses Jahr können wir den Fussballfans ein sehr spektakuläres Teilnehmerfeld präsentieren:

- West Ham United (England)
- RSC Anderlecht (Belgien)
- Benfica Lissabon (Portugal)
- 1. FSV Mainz 05 (Deutschland)
- Olympique Lyon (Frankreich)
- Independiente Santa Fe (Kolumbien)
- FC Zürich, Grasshoppers Club, FC St. Gallen, FC Blue Stars Zürich

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und beobachten die Stars von Morgen. Im Laufe der sagenumworbenen Turniergeschichte haben viele ehemalige Ikonen wie David Beckham, Pep Guardiola und Markus Babel, aber auch aktuelle Stars wie Nani, Kaká, Stephan Lichtsteiner, Xherdan Shaqiri und Admir Mehmedi am Turnier teilgenommen.


Die aufstrebenden Talente der zehn aktuellen Jugendmannschaften werden zweifellos darauf hoffen, ihre Namen ebenfalls auf die Liste der berühmtesten ehemaligen Turnierteilnehmer setzen zu können.

Eintritt ist an beiden Turniertagen frei.
» mehr

Juniorinnen Olympiade ein voller Erfolg

Am 2. April 2017 konnte eine weitere Juniorinnen Olympiade auf dem Hardhof durchgeführt werden.

Weit über 50 Juniorinnen absolvierten dabei einen Parcours mit mehreren Posten. Sie konnten dadurch zeigen, wie sie bezüglich Technik, Koordination, Schnelligkeit aber auch Ausdauer "in Form" sind. Natürlich durfte dabei auch der Spass nicht fehlen. Als Dank und Anerkennung gab es für alle ein feines Brötchen sowie ein Getränk. Das Ziel ist es aber, im Laufe der Ausbildung bei den Blausternen bis zum "Goldstern" zu kommen und damit aufzuzeigen, dass man doch einiges mit Training und Fleiss gelernt hat.
Besten Dank allen Juniorinnen für den Einsatz und die Freude sowie den Trainerinnen und Trainern - um Organisator Patrik - für den reibungslosen Ablauf.

Vorstand Frauen

Trainingslager der Senioren in Valencia

14 Spieler der Seniorenmannschaft sind für 4 Tage ins Trainingslager nach Valencia geflogen. Sämtliche Kosten wurden von den Spielern selbst getragen, was in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich ist und die Verbundenheit in der Mannschaft und auch gegenüber dem FC Blue Stars aufzeigt.

In wenigen Tagen geht es in der Meisterschaft weiter und unsere Senioren stehen ungeschlagen auf dem 2. Tabellenplatz. Wir sind überzeugt, dass die Rückrunde ebenso erfolgreich sein wird und wer weiss, vielleicht ruft bald die Promotionsklasse!!
» Galerie

In eigener Sache: Schnellzugriff auf Spielplan einer Mannschaft

In letzter Zeit gab es häufiger Anfragen nach einem schnellen Zugriff zum Spielplan einer bestimmten Mannschaft.
Wir möchten Euch hiermit den schnellst möglichen Weg aufzeigen.

1. Auf der Hauptseite die Rubrik "Mannschaften" anwählen.
2. Im sich öffnenden Fenster die gewünschte Mannschaft auswählen.
3. In der linksliegenden Navigation "Externe Links" den "Team-Spielplan" auswählen.
4. Es wird automatisch auf der Webseite der Amateurliga die gewünschte Seite geöffnet.

Übrigens ist innert weniger Stunden dort auch das vom jeweiligen Schiedsrichter erstellte Matchtelegramm ersichtlich.

Über den selben Vorgang können auch "Resultate/Rangliste", "Nächste Runden", "Neuansetzungen", "Strafen", "Gruppen-Spielplan" und "Infos" abgerufen werden.

So einfach und so praktisch!!

Die Mobiliar ist neuer Hauptsponsor des FC Blue Stars Zürich

Wir freuen uns, mit der Versicherungsgesellschaft "Schweizerische Mobiliar" einen neuen Hauptsponsor präsentieren zu können. Bereits seit einigen Wochen trägt unsere 1. Mannschaft der Herren das Firmenlogo auf den Trikots.

Profitieren Sie als Mitglied des FC Blue Stars Zürich bei der Generalagentur Zürich von interessanten Rabatten.

Bei Neuabschlüssen direkt über unsere Kontaktperson Konstantinos Kalpaxidis erhalten Sie 10% Rabatt auf Autoversicherungen und 20% Rabatt auf Haushaltversicherungen.

Konstantinos Kalpaxidis
Schweizerische Mobiliar
Generalagentur Zürich
044 217 99 54
079 635 23 25
konstantinos.kalpaxidis@mobiliar.ch

Schiedsrichter/innen gesucht !!!

Der FC Blue Stars Zürich sucht Schiedsrichter/innen für die neue Saison 2017/2018. Sportliche und sportinteressierte Leute, welche auf dem Spielfeld den Fussball leben wollen.

Die Vorteile eines Schiedsrichters:
- Der Verein bezahlt die Ausbildung
- Du kannst deine Persönlichkeit weiterbilden und sammelst Führungserfahrungen
- Du lernst viele Leute kennen und erweiterst Dein Netzwerk
- Du erhälst einen finanziellen Zustupf
- Du besuchst Weiterbildungskurse in Regelkunde, Führungswesen und Persönlichkeitsentwicklung
- Du ebnest Dir Deinen eigenen Weg, wie weit Du es schaffen möchtest
- Du wirst bei Fragen und Problemen immer vom Schiedsrichter-Verantwortlichen unterstützt
- Du erhälst die erste Ausrüstung komplett vom Verein

Interessent/innen melden sich bitte unter: info@bluestars.ch